Kei Nishikori

Kei Nishikori ist der einzige Männertennisspieler, der es geschaffen hat, sich zu den Top-10-Tennisspielern der Weltrangliste der ATP World Tour durchzukämpfen. Er wurde im Jahr 2007 Professional und seitdem hat er elf Turniersiege gesammelt und zwölfmal hat er den Tenniscourt als der besiegte Finalist verlassen.

An den Spielen in Rio de Janeiro hat er überdies seine Sammlung erweitert, indem er eine olympische Bronzemedaille im Einzelspiel gewonnen hat. Seine höchste Platzierung auf der Weltrangliste erreichte dieser Tennisspieler aus dem Land der aufgehenden Sonne im Jahr 2015, wenn er den vierten Platz belegte.

Den Erfolg hat er auch am Anfang seiner professionellen Karriere verzeichnet, wobei er von der Association of Tennis Professionals (ATP) als Neuling des Jahres ausgezeichnet wurde. Jetzt ist er auf dem Court sicher und das beweist er durch den Schläger Wilson Burn 95 CV.

 

1

Wir beraten Sie

Infoline Mo-Fr: 8:00–14:00

Katharina Pauli
Katharina
Josef Schulz
Josef

040-675 291 36 Mo–Fr 8:00–14:00 | info@sportega.de

Login Warenkorb: 0.00 €