Technische Eigenschaften des Badmintonschlägers

Jeder Badmintonschläger hat mehrere technische Eigenschaften, nach denen bestimmt wird, für welche Leistungstufe der Badmintonschläger mehr oder weniger passend ist. Diese Angaben beeinflussen das Spielerlebnis, den gesamten Spielkomfort und dadurch auch das Ergebnis des Spiels.

Flexibilität des Schlägers

Die Flexibilität des Schlägers wird in drei Grundstufen angegeben, manche Hersteller geben allerdings bis zu 7 Stufen an, was auch wir in unserem Online Shop aufgrund besserer Transparenz anführen.

Zum erläutern der Flexibilität/Steifheit des Schläger gelten 2 Grundregeln:

  • Je flexibler der Schläger ist, desto besser beherrschbar und weniger offensiv ist er. Der gespielte Ball fliegt langsamer und die Flugtrajektorie ist länger. Diese Bälle werden für Schläge über die gesamte Länge des Courts und Verteidigungslops an die Grundlinie genutzt. Wird vor allem von Damen und Freizeitspielern verwendet.
  • Je steifer der Schläger, desto offensiver und weniger beherrschbar. Beim Aufprall des Balls ist ein steifer Schläger stabil, reagiert mit minimaler Flexion und generiert den Flug des Balls mit hoher Geschwindigkeit und einer direkten Flugtrajektorie. Diese Eigenschaft ist zum großen Vorteil bei Schmetterbällen und schnellen Abschlägen. Wird vor allem von Männern und Fortgeschrittenen verwendet.

Für jeden Schläger bestimmen wir sieben Stufen der Schaft Flexibilität:

  • Extra Flexibel (sehr flexibler Shaft)
  • Flexibel (flexibler Shaft)
  • Medium Flex / Dynamic (mehr flexibler Shaft)
  • Medium / Dynamic (mittel flexibler Shaft)
  • Medium Stiff / Dynamic Stiff (mittel steifer Shaft)
  • Stiff (steifer Shaft)
  • Extra Stiff (sehr steifer Shaft)

Balance - (in Millimeter)

Ein Schläger kann kopflastig, ausgewogen oder grifflastig sein.

Es gilt, dass eine kopflastige Balance zur Beschleunigung des Schlages beiträgt. Sie hilft den Schlag zu verstärken, beschleunigt den Schwung und die Schläge sind dadurch schneller und aggressiver.

Grifflastige Balance verstärkt die Präzision und ermöglicht dadurch eine bessere Kontrolle bei der Ballplatzierung.

Messung der Balance

Balance wird gemessen vom Ende des Griffs in die Richtung des Schlägerkopfes.

Messung der Balance Balance in mm
Kopflastig mehr als 315 mm
Ausgewogen 305 - 314 mm
Grifflastig unter 304 mm

Gewicht des Schlägers - angegeben in Gramm, inklusiv Besaitung

Im Badminton ist das Gewicht des Schlägers nicht so wichtig wie zum Beispiel beim Tennis, weil die Gewichtskala nicht so breit ist und sich das Gewicht standardisiert hat.

Meistens liegt das Gewicht von besaiteten Schlägern zwischen 85 - 120 g. Gewicht von den meisten hochwertigen Schlägern ist heute zwischen 85-100g.

Schwere Schläger (120g und mehr) sind oft aus alten Technologien und werden nur für Freizeit Badminton empfohlen. Leichte Schläger werden durch ausgezeichnete Wendigkeit und gute Kontrolle gekennzeichnet. Zu leichte Schläger haben Nachteile in der Schwungmasse.

Die Schläger werden gemäß der folgenden Tabelle eingeteilt.

Geewichtbezeichnung Gewicht des Schlägers in g
Leicht unter 89 g
Mittel schwer 90 - 93 g
Schwer mehr als 94 g

Wir wiegen alle Schläger bevor wir sie zum Verkauf anbieten und das Gewicht wird bei uns inklusiv der Saite angegeben.

Länge des Schlägers

Die Standardlänge eines Schlägers beträgt 665 mm. Diese Eigenschaft beeinflusst die Spielweise, ist aber erst erkennbar wenn der Schläger technisch richtig gehalten wird und häufig in passender Kombination mit der Kopfgröße des Schlägers ist.

Heutzutage bevorzugen die meisten Hersteller die verlängerte Länge des Schlägers (675 mm). Eine erweiterte Länge erhöht den Bogen beim Schlag und führt zu einer höheren Intensität.

Die Kopfform des Schlägers ist eine Eigenschaft, der die Größe der Fläche, auf der man einen guten Schlag spielen kann, bestimmt. Eine isometrische Kopfform ist schon zum Standard geworden. Diese Kopfform erhöht die optimale Fläche zum Spielen von einem guten Ball (sgn. "Sweet Spot ") um bis zu 33 %.

 

« Zurück zur Startseite der Badminton Beratung

 

040-675 291 36 Mo–Fr 8:00–16:30 | info@sportega.de

Login Warenkorb: 0.00 €