Wie wählt man die richtigen Inline Skates?

Wie wählt man die richtigen Inline Skates?

Möchten Sie neue Inline Skates kaufen und zögern Sie bei der Auswahl? Die richtigen Inliner zu treffen wird ein Kinderspiel sein, wenn Sie folgende 3 Kriterien berücksichtigen.

1. Erfahrung mit Inlineskaten

Fangen Sie mit dem Skaten erst an? Dann vermeiden Sie Modelle mit großen Rollen oder Speed Inliner - die sind schnell und schwer steuerbar. Als Inline-Anfänger können Sie sich ruhig ein billigeres Grundmodell mit kleinen Rollen holen, womit Sie Ihre ersten Schritte machen und nach der Saison ohne Gewissensbitte für etwas besseres umtauschen.

Aber Vorsicht! Inline Skating ist im Prinzip dem Schlittschuhlaufen sehr ähnlich. Falls Sie das Schlittschuhlaufen bereits gut beherrschen, dann wird es für Sie mit den Inline Skates ein Kinderspiel sein.

2. Wo und mit wem werden Sie Skaten?

Es ist wichtig zu wissen, wo und mit wem Sie Skaten werden. Sollen Sie überwiegend allein Skaten, brauchen Sie nicht viel zu berücksichtigen – wählen Sie einfach Inline Skates, die Ihnen am besten passen. Als wichtigste Kriterien werden Ihre Fahrweise, Größe der Rollen und Qualität der Inline-Routen gelten.

Kategorie

Rollen

Schuh

Erfahrung

Fahrweise

Fitness Inliner

76-90 mm

weiches, bequemes Skelett

für Anfänger bis Fortgeschrittene

für Freizeit und Sport

Street Inliner (Urban Skates)

76-80 mm

festes, bequemes Skelett

für Fortgeschrittene

für Freizeit und Sport

Speed Inliner

ab 100 mm

festes Skelett

für Fortgeschrittene

für Leistungsportler und Profis

Aggressive Inliner

50-60 mm

Kunststoffskelett

für Anfänger bis Fortgeschrittene

aggressive

Falls Sie meistens in einer Gruppe skaten, entscheiden Sie sich für Inline Skates mit ähnlichen Fahreigenschaften, die auch Ihre Sparringspartner gewählt haben. Zum Beispiel 78 mm Rollen werden nie so schnell wie 90 mm sein - dann könnte die Fahrt mehr Leid als Spaß sein.

3. Preis der Inline Skates

Falls Sie es mit dem Inlineskaten ernst meinen und regelmäßig, 1-2x pro Woche skaten möchten, dann lohnt es sich nicht beim Einkauf von Inline Skates zu sparen. Wir empfehlen Inliner ab etwa 100 Euro zu kaufen. Für diesen Preis bekommen Sie bereits hochwertige, bequeme Modelle, die Ihnen eine gewisse Lebensdauer versprechen. Teurere Skates sind allgemein besser verarbeitet, bequemer und verfügen über hochwertigere Teile.

Inline Skates für Kinder

Falls Sie nur ein paar Mal pro Saison losfahren werden, werden für Sie günstigere Skates ausreichend sein.

Inline Skates für Kinder

Kinder Inliner ist eine völlig getrennte Gruppe. Modelle für Kinder haben einstellbare Größe des Chassis (meistens mit einfachem Drucken einer Taste) und sind aus leichtem und haltbarem Kunststoff hergestellt. Inline Skates für Kinder sind charakterisiert durch sehr kleine Rollen und die Lager der niedrigsten Klasse ABEC 5, die für Kinder vollkommen ausreichend sind.

Wählen Sie Ihre Favoriten unter den Skates für Kinder.

Tipp zum Schluß: Falls Sie sparen möchten, schauen Sie sich die Sektion Ausverkauf an. Da die meisten Hersteller jedes Jahr eine neue Kollektion vorstellen, kann man im Ausverkauf Modelle der letzten Saison für tolle Preise kaufen.


040-675 291 36 Mo–Fr 8:00–16:30 | info@sportega.de

Login Warenkorb: 0.00 €