Wie wählt man den richtigen Schulterschutz?

Wie wählt man den richtigen SchulterschutzDer Schulterschutz pflegt um die Sicherheit der größten Körperfläche. Er deckt die Schultern, die Bizepse, den Rücken, das Rückgrat, den Brustkorb und den Bauch ab. Jeder Kampf bei der Bande ist dicht an dicht und ohne die richtige Wahl der Schulterschützer ziehen Sie sich leicht einen Gesundheitsschaden zu.

Wie wählt man die richtige Größe des Schulterschutzes?

Die richtige Wahl der Schulterschützer schließt fließend und zusammenhängend an den Ellbogenschutz an und bildet so einen zusammenhängen Schutz vor Stoßen. Blicken Sie deswegen in die Größentabellen der Schulterschützer hinein und erschaffen Sie an Ihrem Arm eine Festigkeit im Stil der Maginot-Linie. Bei der richtigen Auswahl der Größe wird Ihnen der Schulterschutz den ganzen Körper umspannen und er wird Ihnen maximalen Schutz vor Bodychecks, Haken und auch vor Anprallen an die Bande.

Größere Schultern zu wählen mit dem Gedanken, dass Ihr kleiner Hockeyspieler in sie heranwächst, ist nicht die beste Variante. Zu weite Schultern werden ihm in Bewegungen hindern und bei jedem Kontakt im Spiel werden sie sich verschieben. Im schlimmsten Fall werden sie am Kinn und am Hals drücken. Zu kleine Schultern werden den Hockeyspieler wiederum im Ort der Befestigung über den Bizepsen und auch um den Brustkorb würgen und sie werden den Schutz nicht genau dort bieten, wo der Spieler ihn erwarten würde.

Das System des Schließens ist relativ einfach. Flexible Bände mit Klettverschluss befestigen sich von der hinteren Seite der Schultern um den Brustkorb an der vorderen Seite des Schutzes. Weitere Bände befestigen sich in gleicher Weise um die Bizepse.

Auswahl des Schulterschutzes nach Alter und Größe

Auswahl des Schulterschutzes nach dem Schnitt

Die Hauptunterschiede der Schulterschützer sind die Schnitte der Schützer. Haben Sie eine sportliche Figur mit breiten Schultern? Oder sind Sie gertenschlank und brauchen Sie einen Schutz, der Sie umwindet? Sind Wissen Sie, dass Sie ein starker Mann sind oder haben Sie Raum und Bequemlichkeit gerne? Damit die Marken allen Hockeyspielern entgegenkommen, existieren mehrere Modellreihen, aus denen Sie die meist passende für Sie finden.

Schultern Bauer Vapor / CCM Quicklite – Der schräge Schnitt der Schultern ist im Bereich des Bauches anatomisch geformt, im Bereich der Schultern und der Bizepse haben sie einen klassischen Schnitt.

Schultern Bauer Supreme / CCM Tacks / Warrior Alpha – Natürlicher und anatomischer Schnitt im Bereich der Bizepse, Schultern und auch des Bauches. Die Schultern Warrior Alpha sind die weitere Variante von Bauer Supreme.

Schultern Bauer Nexus – Klassischer, weiter tiefer Schnitt im Bereich der Schultern, der Bizepse und auch des Bauches.

Modelle der Schulterschützer Bauer, CCM a Warrior

Auswahl nach dem Niveau des Fortschritts

Schulterschutz für Amateurspieler

Amateurspieler bracuhen nicht Schützer, die am meisten durcharbeitet sind und die die besten Technologien haben. Die Schultern konzentrieren sich auf die Freiheit und Unbegrenztheit der Bewegung. Rekreationsspielern bieten sie gleichzeitig genügenden Schutz. Ein riesiger Vorteil ist der sehr niedrige Besorgungspreis.

Die grundlegenden Schulterschützer sind passend für Hobbyspieler, die 1×-2× in der Woche auf dem Eis sind.

Suchen Sie sich aus den Amateurschulterschützern aus »

Schulterschutz für fortgeschrittene und halbprofessionelle Spieler

Der halbprofessionelle Schulterschutz gehört zu der höheren Modellreihe der Schultern mit einem mehr durcharbeiteten Bereich der Schultern, der Bizepse, des Rückens und des Brustkorbes. Die Schultern sind passend für ein härteres Spiel und beschränken nicht Bewegungen.

Halbprofessionelle Schützer nutzen die Hockeyspieler, die auf dem Eis 3×-4× in der Woche sind.

Suchen Sie sich aus den halbprofessionellen Schulterschützern aus »

Schulterschutz für Profis

Spitzentechnologien und sorgfältige Ausführung unterstützen den absoluten Schutz, deswegen bewegt sich das Preisschild der Schützer höher als bei günstigeren Schultern. Bestandteil des Schulterschutzes ist eine innere Funktionsauskleidung und perfekte Profilierung.

Professioneller Schulterschutz ist passend für Spieler, die auf dem Eis 5×-7× in der Woche sind oder für alle, die sich das beste gönnen möchten.

Suchen Sie sich aus den professionellen Schulterschützern aus »

+49 40 675 291 36 Mo - Fr 8:00 - 16:30

Login Warenkorb: 0.00 €