132.9 EUR

Tennisschläger Yonex Vcore Game Tango Red

Tennisschläger - Besaiteter Schläger nein , Tennisschläger gewicht 270 g, Balancepunkt des Tennisschlägers 330 mm, Schlägerkopfgröße: 645 cm2 (100 in2), Bespannungsmuster: 16 x 18

Der Artikel ist gegenwärtig ausverkauft

Den Artikel haben wir gegenwärtig nicht im Sortiment. Schau dir die Artikel an, die wir auf Lager haben.

Artikelnummer: 93941

Weitere Produkte der Modellreihe Vcore

Tennisschläger Yonex Vcore Game Tango Red

Tennisschläger Yonex Vcore Game Tango Red

Der Artikel ist gegenwärtig ausverkauft

Eigenschaften

Modellreihe Vcore
Saison 2021
Besaiteter Schläger nein
Gewichtsklasse leichter Schläger (260-279 g)
Tennisschläger gewicht 270 g
Kategorie und Balance des Schlägers 326 - 340 mm
Balancepunkt des Tennisschlägers 330 mm
Kategorie und Kopfgröße (645-659 cm2)
Schlägerkopfgröße: 645 cm2 (100 in2)
Kategorie und Schlägerlänge Standardlänge (685 mm)
Tennisschläger länge 685 mm
Bespannungsmuster: 16 x 18
Rahmenprofil 24-26-22 mm
Material des Rahmens: H.M. Graphite, Nanomesh Neo
Steifheit des Rahmens (gemäss der RA Abstufung): 65
Verwendetes Basisgriffband Yonex Synthetic
Empfohlene Bespannungshärte 18.0 - 25.0 kg
Geeignet für Spielerkategorie Ambitionierte Freizeit- und Centerspieler
Fokus Stärke
Farbe Rot

Beschreibung

Der Yonex VCORE Game Tango Red Tennisschläger für Anfänger, Fortgeschrittene und Junioren bietet eine neue Dimension von Kontrolle, Spin, Schlagkraft und Komfort dank der neuesten Technologie. Innovationen fließen in das neue Modell ein - neues Rahmendesign für einen größeren Sweetspot, Flex Force Graphit im Hals für mehr Flexibilität und Dynamik. Bewegliche Synchronbuchsen ermöglichen mehr Drehung. Ein Schläger für aggressive Spieler mit dem Wunsch nach Präzision, Kontrolle und Spin.

Besaitungsservice

Wir empfangen den Schläger aus der Produktion unbesaitet, können ihn für Sie aber gerne besaiten. Das einzige, was Sie tun müssen – bevor Sie den Schläger in den Warenkorb legen, einfach rechts oben die gewünschte Spannung angeben und aus den empfohlenen Saiten wählen.

Neues Kopfdesign

Seit 1980 zeichnen sich YONEX-Schläger durch ihre markenrechtlich geschützte Isometric-Technologie aus - der YONEX-Schlägerkopf ist weder rund noch eckig. Neu für 2021 beim Modell VCORE ist die Verlagerung des breitesten Teils des Kopfes in das obere Drittel auf der Höhe von 2 und 10 Uhr. Es ist der Ort, an dem die große Mehrheit der Spieler den Sweetspot hat - die optimale Stelle zum Schlagen. Dieser Raum hat sich vergrößert und ermöglicht es den Spielern, den Ball leichter zu treffen, den Spin mit Leichtigkeit zu erreichen und die Kontrolle zu verbessern.

Technologie aus einer anderen Welt

Yonex ist eine der fortschrittlichsten Marken in der Sportindustrie. Yonex-Tennisschläger haben in den letzten Jahren einen beispiellosen Boom erlebt, und das ist kein Wunder. Die einzigartigen Technologien, die das Unternehmen in jeder neuen Raketengeneration einsetzt, sind einfach meilenweit von denen der Konkurrenz entfernt. Das Beste daran ist, dass diese Technologien funktionieren und dazu beitragen, die Leistung der Raketen in Richtung mehr Leistung und Komfort zu verbessern.

Leistung und Komfort

Wenn wir über den Komfort von Tennisschlägern sprechen, denken die meisten von uns daran, wie gut der Schläger in der Hand liegt und wie viel Vibrationen er absorbiert. Yonex kommt aus den Startlöchern. Unter Spielkomfort versteht er nicht nur ein angenehmeres Schlaggefühl, sondern auch einen leichteren Zugang zum Spin und einen größeren Sweetspot bei gleichzeitiger Beibehaltung von Genauigkeit und Treffsicherheit. Das Ergebnis sind Schläger, die sich dank der innovativen Isometric-Technologie größer anfühlen als in Wirklichkeit.

Besser als je zuvor

Was nützen neue Technologien, wenn sie nicht funktionieren? Yonex hat bei der neuen Generation der VCORE-Schläger mehrere Leistungsverbesserungen im Vergleich zur vorherigen Generation gemessen. Das neue Design und die neuen Materialien stehen hinter dem verbesserten Flex und der Schlägerkopfgeschwindigkeit, die zu einem um 5,3 % höheren Spin und einer um 3 % direkteren Flugbahn des Balls bei aggressiven Schlägen geführt haben. Das mag nicht viel erscheinen, aber auf dem höchsten Niveau des Tennissports ist das ein bedeutender Fortschritt.

Parameter:

  • 645 cm2 Schlägerkopf für optimalen Sweetspot, viel Spin und Kontrolle
  • Standard-Schlägerlänge 685 mm für Erwachsene
  • Gewicht 270 g (ohne Spleiß) erfreut mit sehr angenehmer Handhabung
  • Die 330-mm-Balance (ohne Anguss) verleiht dem leichten Rahmen mehr Schlagkraft
  • Der Rahmen von H.M. Graphit / 2G-Namd Flex Force / VDM ist stark, flexibel und stabil
  • 16x18 Saitenmuster für Spin, Kontrolle und Präzision
  • Spielstil: leichtes, spinbetontes Spiel von der Grundlinie aus
  • Für wen: Anfänger bis Fortgeschrittene, Frauen und Junioren, die von der Kinderversion auf die Erwachsenenversion des Schlägers umsteigen (12-14 Jahre)

Schläger von Spitzenspielern

Mit den neuen Yonex VCORE Schlägern werden Stars wie Angelique Kerber (DEU), Caroline Garcia (FRA) und Denis Shapovalov (CAN) ab Januar 2021 auf der World Tour zu sehen sein. Weitere Spielerinnen mit VCORE-Schlägern sind Donna Vekic (HRV), Eugenie Bouchard (CAN) und Elena Rybakina (KAZ).

Treten Sie ein in die Welt von Spin und Kontrolle

Einer der zugänglichsten Yonex-Schläger für Anfänger, Fortgeschrittene, Frauen und Junioren, die von einem Kinderschläger auf einen Erwachsenenschläger umsteigen. Dank seiner 330-mm-Balance kann er überraschend starke Schläge austeilen. Bei diesem Schläger dreht sich alles um Kontrolle, leichtes Tempo und Spin. Er verfügt über eine ähnliche Technologie wie die Turniermodelle VCORE 95 und VCORE 98. Das Ergebnis ist, dass es in keinem Aspekt zu weit zurückbleibt und weniger erfahrenen und körperlich schwächeren Spielern mehr Raum zum Lernen und Verbessern gibt. Dank ihrer Parameter wird die Rakete Sie in keiner Weise behindern oder überfordern. Der Rahmen erzeugt mehr leichte Kraft, behält aber dennoch die notwendige Steifigkeit, die für präzise, kontrollierte Schläge wichtig ist. Dank des 16x18 Saitenmusters, das den Bällen mehr Spin verleiht, ist das Spin-Spiel gewährleistet. Dadurch erhalten die Bälle zusätzliche Energie und Spin. Kurz gesagt, wenn Sie einen sehr einfach zu bedienenden Rahmen zum Erlernen von Tennistricks suchen und nicht zu hart arbeiten wollen, dann wählen Sie dieses leichtere Modell. Der Schläger ist sehr gut geeignet für schwächere Frauen, Junioren bis 14 Jahre und ambitionierte Senioren, die früher in Wettkämpfen gespielt haben.

 

- Michal Bayerl, Tennistrainer der 2. Klasse -

Technologie (7)

YONEX 3D Vector Shaft

Größere Rahmenstabilität

 

3D Vector Shaft Technologie sorgt mit tiefgezogenen Nuten für eine verbesserte Torsionsfestigkeit des Schlägers. Die Rahmenstabilität wird bis zu 20 % erhöht und damit auch maximale Kontrolle und Energietransfer beim Spiel.

Zu den Details der Technologie

YONEX Super Cushion Grip

Vermeiden Sie die Verletzungen

 

 

 

Der Super Cushion Grip minimalisiert Vibrationen und bietet Schockabsorption und Dämpfung im Griff des Schlägers. Dadurch werden Ellbogen und Unterarm vor Verletzungen geschützt.

Zu den Details der Technologie

Yonex Nanomesh Neo

Einen Schlag nach dem anderen

Das spezielle Klebematerial von Nanomesh Neo bildet zusammen mit Graphit einen stärkeren und dennoch flexibleren Rahmen. Infolgedessen wird während eines Schlags mehr Energie in der Welle konzentriert, sodass Sie noch schneller und genauer schlagen können.

Zu den Details der Technologie

YONEX Isometric tenis

Sweet Spot noch besser

 

 

Die Kopfkonstruktion Yonex Isometric wurde geschaffen, um die Anzahl der sich kreuzenden Längs- und Quersaiten zu erhöhen, wodurch der Sweet Spot um 7% vergrößert wird.

Zu den Details der Technologie

Yonex Aero Trench

Leichtere Manövrierbarkeit des Schlägers

Aero Trench-Technologie bedeutet ein innovatives Design, das entwickelt wurde, um den Luftwiderstand zu verringern, indem die Ösen oben am Rahmen für einen schnelleren Raketeinsatz abgeschirmt werden.


Zu den Details der Technologie

YONEX VDM

Sensibler und präziser Halt

Die im Griff integrierte VDM-Technologie (Vibration Damping Mesh) sorgt für zusätzlichen Komfort und dämpft unerwünschte Vibrationen um bis zu 30%. Das elastische Netzmaterial, das an der Außenseite und Innenseite des Griffs haftet, beugt Ermüdung der Arme vor, die durch ständige Aufprallstöße hervorgerufen wird.


Zu den Details der Technologie

YONEX Aero Fin

Aero Fin = mehr Power und Spin

 Dank der neuen Aero Fin Technologie zeichnet sich die Rakete durch 16% weniger Luftwiderstand und 2,9% Drehmoment aus. Die neue Technologie umfasst Lamellen an der Innenfläche des Rahmens und an der Außenkante des Rahmens in 2 und 10 Stunden. Dadurch ist die Rakete besonders in Bereichen mit hohem Luftwiderstand besonders aerodynamisch. Das ultimative Ergebnis ist ein besserer Spin, erheblich mehr Ballabsprunghöhe und präzisere Schläge

Zu den Details der Technologie

Top-Bewertung (0)

Der Artikel wurde noch nicht bewertet. Sei der/die Erste!

Bewertung abgeben

Fragen (0)

Was möchtest du über diesen Artikel erfahren?

Frage uns und erhalte unsere Antwort innerhalb von 24 Stunden

Frage stellen