Bosport

Die Firma Bosport wurde im Jahr 1991 von dem älterem Václav Zoulík gegründet. Die Firma beschäftigt sich vor allem mit der Montage von Schlittschuhe für große Firmen, wie Botas, Bauer, Jofa, GMMS, mit einer Kapazität von 400 - 800 Paare pro Tag. Aus dem Grund des Verlagerns der Schuhproduktion nach Asien, wurde das Unternehmen gezwungen seine Produktion grundlegend zu verändern.

Bosport hat sich im Jahr 1996 auf die Herstellung und Reparatur von Sportartikeln für Eishockey konzentriert und begann dann ganz Gesichtsschützer für das Eishockey zu produzieren. Das Unternehmen hat in neue Technologien und Zertifizierungen investiert, so dass ihre Produkte den europäischen und globalen Normen und Vorschriften entsprechen. Seit 2001 ist der größte Teil der Produktionskapazität auf die Herstellung von Eishockeyvisieren für die Firma Hejduksport gelegt.
 



Wir beraten Sie

Infoline Mo–Fr: 08:00–16:00

Claudia Berger
Claudia Berger
Romana Klein
Romana Klein
Katharina  Pauli
Katharina Pauli

04 067 529 136 Mo–Fr 08:00-16:00 | info@sportega.de

Login Warenkorb {{ summaryPrice | formatPrice }}