Serena Williams

Die amerikanische Tennisspielerin Serena Janeka Williams (*26. September 1981) gehört zu den besten Tennisschpielerinnen in der Geschichte des weißen Sports. Sie gewann in Ihrer bisherigen Karriere 23 Grandslam Titel im Einzel, was Ihr den historischen ersten Platz in der offenen Welttenniswertung einbringt. Weitere 14 Siege, bei einem Grand Slam, errang Sie im Doppel und zwei weitere Titel im gemischten Doppel. Dank dieser Erfolge gehört Ihr der zweite Platz in der historischen Weltrangwertung, gleich hinter Martinou Navrátilovou.

In der WTA Wertung errang Sie bisher 72 Titel im Einzel und dazu kommen noch 23 Siege im Doppel, welches Sie meistens an der Seite Ihrer Schwester Serena bestreitet. Gemeinsam mit dem amerikanischen Team gewann Sie auch den Fed Cup Pokal. In Ihrer Sammlung befinden sich auch 4 olympische Goldmedailien.

Auf dem ersten Platz der WTA Wertung befand Sie sich insgesammt 310 Wochen, wobei Sie die längste Zeit, an einem Stück, von 186 Wochen erreichte und damit den Rekord von Steffi Graf egalisierte. Ihre Preisgelder bei Turnieren überschreiten die Höhe von 80 Millionen Dollar. Serena Williams spielt mit dem Tennisschläger Wilson Blade SW 104 CW AUTO, welchen Sie das erste Mal beim Australian Open 2017 vorstellte.

1

Wir beraten Sie

Infoline Mo-Fr: 8–22:00

Katharina Pauli
Katharina
Josef Schulz
Josef

040-675 291 36 Mo–Fr 8:00–16:30 | info@sportega.de

Login Warenkorb: 0.00 €