Elina Svitolina

Elina Svitolina ist die erste Ukrainerin, die 2017 in die Top-10 der WTA-Rangliste aufgenommen wurde. Bisher hat sie in ihrer Profikarriere zwölf Einzelspieler-Turniere bestritten und zwei Siege im Doppel gewonnen. Ihre Spitzenposition bei der WTA Tour war bisher der dritte Platz im Jahr 2017.

 

Sie trat 2012 zum ersten Mal im Fed-Cup gegen die USA an, wo Serena Williams eine ihrer Besieger war. Als Nationalmannschaft spielte sie auch bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro, besiegte Serena Williams und kassierte ihre Niederlage im Fed Cup, doch sie kam im Viertelfinale nicht zu Peter Kvitova.

Sie können diese ukrainische Spielerin in den Turnieren mit dem WiIlsonBurn 100 CV sehen.

1

Wir beraten Sie

Infoline Mo-Fr: 8–22:00

Katharina Pauli
Katharina
Josef Schulz
Josef

040-675 291 36 Mo–Fr 8:00–16:30 | info@sportega.de

Login Warenkorb: 0.00 €